Eine Sprossenwand gebraucht kaufen

Gebrauchte Sprossenwand im guten Zustand
Beim Kauf einer gebrauchten Sprossenwand gilt es einiges zu beachten.

Gebraucht oder neu? Die Einrichtung eines Home-Gyms kann schnell teuer werden. Wer Geld sparen möchte, sollte allerdings nicht bei der Qualität Abstriche machen, sondern darüber nachdenken, ob es immer ein Neugerät sein muss. Es bietet sich nämlich an, eine Sprossenwand gebraucht zu kaufen. Eine Sprossenwand ist ein äußerst langlebiges Produkt und benötigt auch kaum besondere Pflege. zudem kann man leicht bei Kauf den Zustand überprüfen und negative Überraschungen vermeiden.

Möchte man eine Sprossenwand gebraucht kaufen, bieten die diversen Verkaufs- und Auktions-Portale einen guten Überblick und Kaufmöglichkeiten. Wir wollen an dieser Stelle die bekanntesten Portale vorstellen.

 

Bei Ebay eine gebrauchte Sprossenwand kaufen

Die Auktionsplattform Ebay bietet ein riesiges Angebot an privaten und gewerblichen Händlern. Das Angebot ist dabei global und man hat Zugriff auf Angebote aus der ganzen Welt. Hierdurch bietet Ebay nicht nur ein riesiges Angebot, durch die Auktionen kann man zudem auch das eine oder andere Schnäppchen mach.

 

Wichtig ist es allerdings die Beschreibungen genau zu lesen. Wenn die Ware versandt wird und keine Vorabprüfung, z.B. bei Abholung, möglich ist, sollten auch aussagekräftige Fotos dabei sein. Auch die Versandkosten und Bedingungen sollten genau geprüft werden, um hier keine böse Überraschung zu erleben.

Ebay-Kleinanzeigen als lokale Variante

Auktion, gebraucht, Sprossenwand
Neu oder gebraucht? Beides bringt Vor- und Nachteile

Ebay-Kleinanzeigen folgt der Idee in der eigenen Region seine Waren anzubieten bzw. zu kaufen. Der Vorteil ist die direkte Abholung der Produkte ohne Versandkosten und der Prüfung der Ware vor Ort. Durch den direkten Kontakt besteht auch die Möglichkeit über den Preis noch einmal zu verhandeln.

Da eine Sprossenwand eher etwas sperrig ist und besser nicht versendet wird, ist Ebay-Kleinanzeigen eine gute Alternative zu anderen Portalen. Allerdings muss man etwas Geduld haben, bis die passende Sprossenwand in der Nähe angeboten wird.

Hier geht es zu Ebay-Kleinanzeigen

Gebrauchte Sprossenwände bei Amazon

Über die Plattform von Amazon bieten Händler neben neuen auch gebrauchte Sprossenwände an. Der Vorteil ist insbesondere die bekannte und bewährte Infrastruktur von Amazon. Dies beinhaltet sowohl Qualitätsprüfungen, Bewertungen, Zahlungsverkehr usw. Natürlich sollte man auch hier die gebotene Vorsicht walten lassen. Aber glücklicherweise kann man Ware bei Nichtgefallen auch wieder zurück senden.

 

 

Worauf sollte man achten?

Beim Kauf gebrauchter Gegenstände sollte man in erster Linie ein gutes Gefühl beim Angebot haben. Macht der Verkäufer einen vertrauenswürdigen Eindruck? Passen die Angaben und sind diese vollständig? Idealerweise schaut man sich die gebrauchte Sprossenwand immer vor Ort an.

Bei der Prüfung sollte man neben dem allgemeinen Zustand folgende Punkte besonders beachten:

  • Zustand des Holzes – Die Sprossen sollten weder rau noch spröde sein. Wie sieht es mit Beschädigungen wie Kerben aus. je nach verwendeten Ausstattungen können schnell Beschädigungen durch Ein- und Aushängen entstehen.
  • Zustand der Befestigungen – Die Sicherheit einer Sprossenwand hängt in erster Linie von ihrer sicheren Befestigung ab. Hier sollte man keine Kompromisse machen. Sehen die Befestigungen brüchig aus, Finger weg.
  • Allgemeiner Zustand / Hygiene – Sport ist schweißtreibend und dieser Schweiß landet natürlich auch auf den Sportgeräten. Geht man sorgsam mit seinen Geräten um, wischt man diesen nach dem Training mit einem Handtuch ab. Das Holz behält dann auch seine Farbe und es bilden sich nicht so schnell dunkle Stellen, die unansehnlich sind und einem das Training verleiden können.

Wie viel kann man sparen?

Der Nachlass zum Neupreis hängt natürlich stark vom Zustand und Alter der Sprossenwand ab. Da man allerdings nicht täglich eine Sprossenwand verkauft, ist die Preisfindung keine einfache Sache. Viele private Anbieter orientieren sich daher beim Preis am Neupreis und ziehen ein paar Prozent ab.

Allerdings bietet sich für den Käufer eine besondere Situation. Sprossenwände sind trotz ihrer vielen Vorteile weiterhin wenig verbreitet. Das bedeutet, dass im Gegensatz zu vielen anderen Produkten die Nachfrage eher gering ist und der Verkäufer meist nur sehr wenig Anfragen erhalten wird. Zudem handelt es sich um ein eher sperriges Sportgerät. Ist der Entschluss zum Verkauf erst mal getroffen, möchte man sie auch schnell los werden und nicht erst einlagern müssen.

In Kombination bietet sich für den Käufer eine ideale Ausgangssituation zum Feilschen. Kombiniert man das Angebot mit Barzahlung und Direktabholung ist ein Verkäufer schnell geneigt 10 oder 20 Euro im Preis nachzulassen und die Sache abhaken zu können

Die gebrauchte Sprossenwand abholen

Hier sollte man sich vorher gut überlegen, ob man die nötigen Kapazitäten hat, um so ein sperriges Gerät zu transportieren. Eine Sprossenwand lässt sich meist nicht zerlegen. Man braucht also bei kleinen Wänden zumindestens einen Komi und bei größeren Wänden einen Transporter oder Anhänger.

Einen Transporter zu mieten macht meist keinen Sinn, da zu teuer. Da kann man die Sprossenwand meist günstiger neu über einen Online-Händler inklusive Transport erwerben.

Beim Transport sollte man die Sprossenwand gut sichern. Das Gewicht sollte nicht unterschätzt werden und kann bei einer Vollbremsung zu einem gefährlichen Geschoss werden. Hier mit Transportbändern fest verzurren.

Bei der Abholung sollte man idealerweise zu zweit sein. Einfach einen Bekannten bzw. Partner fragen. Das hat gleich zwei Vorteile. Einerseits hat man eine Hilfe beim Tragen und für die Sicherung bei der Fahrt. Zudem hat man aber auch einen Zeugen für den Kauf. Das kann bei Reklamationen später sehr hilfreich sein.

Sind Flohmärkte eine Alternative?

Eher nicht. Der Grund dafür ist einerseits, dass man schon Glück haben muss auf einem Flohmarkt eine Sprossenwand zu finden. Zudem noch eine, die in guten Zustand ist und von den Maßen her passt. Hinzukommt, dass man im nachhinein keine Reklamationen mehr anbringen kann, wenn man nicht die Adresse des Händlers hat. Zudem ist typischerweise gekauft wie gesehen. Dies gilt insbesondere beim Kauf von Privatpersonen.

Man sollte sich daher sehr genau vergewissern, dass keine Schäden vorliegen und das gesamte Material in einem guten Zustand ist. Schließlich muss man neben dem Kaufpreis auch noch den Transport arrangieren.

Wenn es zum Aufbau geht. Tipps im Video

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/vRqh51J_LQs